Wer regiert Deutschland?! Headline Animator

Sonntag, 2. Oktober 2011

Virtuelle Attacken - Teil der Gehirnwäsche-schleifen der Nazis!

Warnung an ALLE !!!

Die virtuellen Hacker-Angriffe, die seit einiger Zeit um sich greifen, sind Teil einer, sich ausweitenden Gehirnwäsche-Schleife.

Die berühmte "Nazi-Technologie" macht ALLES möglich!

Warnung!!!

Viele Netze, die vor Nazis und der Digitalisierung warnen, dienen auch dem Zweck der Anlockung!

Gerade über unsere Online-Verbindungen finden sie uns!
Jeder, der aufmerksam wurde und die entsprechenden Seiten klickt, wird zum nächsten Opfer.
Große Vorsicht!
Hier mehr dazu:
Wer regiert Deutschland?!: Akte Odessa - Die Schlampen-Siedlung!

Blanke Realität!

Was liest man auf amerikanischen Seiten darüber?
Beispiel:

We The People Will Not Be Chipped!

Es werden nicht, einfach nur die Computer angehackt, sondern das zantrale Nervensystem der Zielpersonen.
Dadurch läßt es sich telepatisch kommunizieren.
Darüber hinaus, wird das gesamte Nervensystem in Anspruch genommen. Über die Sexualität, locken sie Menschen in die Falle.
Die Menschen werden grausamst gefoltert, unter Gehirnwäsche und gezwungen, sich gegenseitig zu verstümmeln.
Gerade die Opfer sind es, die weitere Opfer in die Falle locken müssen. Sie rufen laut, oder telepatisch um Hilfe. Sie seien eingesperrt worden und bitten heraus gelassen zu werden.
Die Erpressten gehen, um zu helfen und werden in den Prozess einbezogen.
Es ist nur ein Teil, von zahlreichen "Stappelverfahren", die von den Nazis eingeleitet wurden.
Es ist wirklich ein echter Weltuntergang!
Von den Nazis wird er vertuscht, durch virtuelle Online-Spiele, die die Sache verharmlosen. Es ist ein ernstes "Spiel" mit tödlichem Ausgang!
Alle Bürger der Erde, werden nach und nach in solche Prozesse verwickelt. Sie werden unter Gehirnwäsche gesetzt und in die Folterkammern der Nazis gelockt.
Der Weltuntergang ist, bereits im vollen Gange, doch nur speziell "Eingeweihte" wissen Bescheid.
Die ganz Superreichen haben Vereinbarungen mit den Nazis. Für sie sei gesorgt.
Wirklich?
Und, wo bleiben wir Anderen?
Den sogenannten Eliten ist versprochen worden, es würde "nur das Kruppzeug" beseitigt werden.
Also, wir Normalen Bürger!
Wir werden gemobbt, ins soziale Abseits gedrängt und dann zu "Schlampen" erklärt.
So schert sich Niemand um uns. Hat Jemand von uns Etwas zu sagen, so wird er nicht erhört.
Die zentrale Stelle, von der aus die Gehirnwäsche-Schleifen aus gehen, ist Hamm in Westfalen.
Es ist die Oranienburger Straße, von der aus Alles ausgeht.
Die Aufmerksamkeit aller "Eingeweihten" richtet sich auf diese Siedlung.
Als vorgesehenes und schon gewesenes, kämpfe ich allein gegen die Nazis. Sie haben sich selbst, mit zahlreichen Mitgliedern ihres Geheim-Clubs eingeschlossen.
Sie Alle stehen unter Gehirnwäsche und erpressen mich, sie rauszulassen, oder mich an ihre Regeln zu halten.
Ich bin kein Club-Mitglied und kenne die nummerischen Klauseln nicht, auf die die Mitglieder getrimmt wurden. Auch stehen ich nicht unter Gehirnwäsche.
Der Kontakt zum Weißen Haus ist abgerissen.
Ich stehe, als unfreiwillig Einbezogene dazwischen und benötige Hilfe! Ich habe es, schon mein ganzes Leben lang, mit Nazis zu tun, weiß sehr viel über sie, doch eine Gehirnwäsche-Schleife aufzulösen, vermag ich nicht!

Hier mehr dazu:
Wer regiert Deutschland?!: Akte Odessa - Die Schlampen-Siedlung!

Bitte, zur Startseite und dann runter scrollen!
Sylwana Sahin
Email: little.woman@alice.de
Telefon: 023818884306
(könnte allerdings angezapft oder umgeleitet werden)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen